Mittwoch, 22. Februar 2012

Blitz-Aktion: 1 Stunde "Stifts-Café" als Pressetermin


Wer am morgigen Donnerstag, den 23. Februar um 14 Uhr über den Stiftsmarkt läuft, könnte sich wundern, warum dort Tische, Bänke und Schirme stehen: Ein Café auf dem Stiftsmarkt? Im Februar? Die Auflösung: Ein Presstermin.

Für eine Stunde wird ein kleiner Teil des Stiftsmarkts zum Café - mit Kaffee und Kuchen sowie Informationen zum Ortsentwicklungskonzept für alle Interessierten. Vor allem aber soll der eingeladenen Presse der Zwischenstand im OEK erläutert werden: Welche Projekte gibt es bislang? Woran wird gearbeitet? Was sind die nächsten Schritte? Mit der Aktion soll aufmerksam gemacht werden auf die kommenden Arbeitskreissitzungen, die im März in Freckenhorst stattfinden und für die sich die Veranstalter noch weitere interessierte Mitmacher wünschen.

Um 15 Uhr ist das Stifts-Café dann schon wieder Geschichte - vorerst. Denn die Idee soll im Ortsentwicklungskonzept durchaus weiterverfolgt werden; zumindest, wenn sich genug Mitstreiter finden, die die Idee vorantreiben.

Schauen Sie gerne vorbei, Kaffee und Kuchen gibt es gratis!

Keine Kommentare:

Kommentar posten